SOMA ART SPACE BERLIN

'Intimacies and Imagined Fictions'

video & performance practices

 

Symposium, Talks, Conference, Exhibition

 

GAX is an international scholarly exchange that brings together curators, scholars, and artists on multi-year collaborations. GAX 2018 will take place in London from June 13-19 and conclude in Berlin from June 19-24, 2018.

The exhibition is titled “Intimacies and Imagined Fictions” featuring Asian diasporic video and performance practices.

 

 

NYU Global Asia/Pacific Art Exchange

SOMA ART SPACE BERLIN

 

 

Co-Curators : Nabi Nara, Alexandra Chang, Francesca Tarocco

 

 

“After Arrival“ is part of the long-term curatorial project 'Dragonfly'

by SOMA Art Space Berlin and is generously supported by Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin. (Senate Department for Culture and Europe Berlin).

 

“After Arrival“

 

Hye Young Kim

 

25.05-10.06.2018

Eröffnung : um 19 Uhr, am Freitag, 25. 05. 2018

Ort : SOMA Art Space

Liegnitzer str. 35 10999 Berlin

 

 

Ausgangspunkt der Malerei der 1980 in Seoul geborenen Hye Young Kim, die seit 2008 in Berlin wohnt, sind Fotos und Collagearbeiten. Die meist gegenständlichen Fragmente verwandelt sie in imaginäre, surreale Räume.

 

Hye Young Kim hat sich lange Zeit malerisch mit architektonischen Strukturen von Flughäfen befasst. Netzwerke von Linien, die sich aus Lande- und Startbahnmarkierungen und anderen Bodenzeichnungen mit den Bewegungen des Personals und Kanten von Architektur zu einer Grammatik des Ortes von Ankunft und Abreise formieren.

In der SOMA Art Space zeigt Hye Young Kim Werke über die Zeit nach der Ankunft. Ihre neuen Gemälde beschäftigen sich mit Spuren der Geschichte an Orten, an denen sich das eigenen Leben ereignet. Diverse Erlebnisse aus der Erinnerung der Künstlerin überlagern sich zu einem Bild. Als Detail nimmt die Künstlerin Figuren aus ihren großen Gemälden in mehreren kleinen Gemälden erneut auf, um sie in einer Dekonstruktion ihrer Fantasie wieder näher an die Realität heranzuführen. Ist das große Bild “Ein junger Mann, der zu einer Statue geworden ist” eine Betrachtung der Gesellschaft und der Zeit, so dokumentieren die kleinen Bilder eine sehr persönliche Erinnerung, die wiederum ein Teil der Gesellschaft und der Zeit ist.

 

<>

Hye Young Kim graduated from Korean National University of the Arts, Seoul, South Korea. Her current works are presented at the Museum Tempelhof Berlin in 2018.

 

http://www.hyeyoungkim.de

 

“After Arrival“ is part of the long-term curatorial project 'Dragonfly' by SOMA Art Space Berlin and is generously supported by Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin.

 

<>

 

Gallery Hours

Wed-Sat 15:00-18:00

appointment : nabinara@berlin.com

 

Curator

Nabi Nara

http://somaartspace.de/

 

 

 

 

 

 

' Dragonfly' is the long-term curatorial project and is generously supported by Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin.

March - June 2018

 

Artist : Kai Oshima, Indrani Ashe, Hye Young Kim,

Christine Cheung, Hanae Utamura, Hye Ja Kim, Nina Hong

 

Curator : Nabi Nara

SOMA ART SPACE BERLIN

 

 

 

 

CONTACT

 

nabinara *** at *** berlin **' dot *** com

Liegnitzer str. 35 10999 Berlin

U1 Görlitzer bahnhof | U1 Schlesisches tor

Bus M29 - bus stop Glogauer straße

© Copyright. SOMA ART SPACE BERLIN All Rights Reserved.